Aufsteher aus Rostock und Schwerin folgten zusammen mit anderen (insgesamt mehr als 100 Menschen) dem Aufruf der Friedensbewegung und demonstrierten beim traditionellen Ostermarsch „Gegen ein neues Wettrüsten!“. aufstehen Neubrandenburg initiierte sogar selbst sehr erfolgreich einen Ostermarsch, an dem sich mehr als 100 Menschen beteiligten.