Das NATO-Säbelrasseln vor den Grenzen Russlands ist kein Beitrag zu Frieden und Sicherheit. Bei der gemeinsamen M-V-weiten aufstehen-Aktion zeigten Mitglieder der Gruppen Schwerin, Neubrandenburg und Stralsund am 07.03. an verschiedenen Standorten Flagge.