Ortstreffen Parchim
AUFSTEHEN MV

09.11.2018 Ortstreffen Parchim

In Parchim findet schon das 4. Treffen statt – mit 18 Teilnehmenden. Per Abstimmung wird Norbert Wiencke als offiziellen Ansprechpartner und Peter Engel als Stellvertreter. Außerdem wird über die nächsten Aktivitäten gesprochen: Kundgebung Berlin, M-V Treffen in Teterow, „Würde statt Waffen“, Vortragsreihe zu sozialer Gerechtigkeit und einiges mehr.

Von Andrea, vor
aufstehen Parchim in der VHZ
AUFSTEHEN MV

01.11.2018 SHZ berichtet über aufstehen Parchim

„Bereits zum dritten Mal trafen sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in einem Nebenraum des Irish Pub, um Grundsätzliches zu diskutieren. „Es sind alle willkommen, die den Gründungsaufruf unterschreiben könnten“, so Norbert Wiencke, einer der drei Mitinitiatoren. Seit gut zwei Monaten gibt es die Sammlungsbewegung nun in der Eldestadt.“ schreibt Mona Weiterlesen…

Von Andrea, vor
OZ berichtet über aufstehen Rostock
AUFSTEHEN MV

29.10.2018 Ostsee-Zeitung berichtet über aufstehen Rostock

„Politikverdrossenheit – nein, davon kann in dem kleinen Versammlungsraum im Rostocker „Bunker“ wahrlich keine Rede sein. Im Gegenteil. Es ist ein regnerischer Oktober-Abend und gut 50 Menschen haben sich versammelt.“ schreibt OZ-Lokal-Chefredakteur Andreas Mayer und beschreibt seine Eindrücke vom letzten Ortstreffen von aufstehen Rostock. Bei seinem Besuch konnte er sich Weiterlesen…

Von Andrea, vor
aufstehen Stralsund
AUFSTEHEN

25.10.2018 Gründung der Gruppe aufstehen Stralsund

25 Menschen treffen sich in Stralsund, lernen sich kennen und sprechen darüber, warum sie aufstehen wollen: mangelnde soziale Gerechtigkeit, dem Rechtsruck entgegentreten, Sorge um die Aggressivität der NATO, bessere Gesundheits-, Bildungspolitik, u.a.  (Quelle: https://www.facebook.com/groups/2133372093361263)

Von Andrea, vor