Aktion Bunte Westen gegen Hartz IV
AUFSTEHEN

02.11.2019 Aktion Bunte Westen gegen Hartz IV

Bei der Aktion Bunte Westen, die um 5 vor 12 vom Neubrandenburger Hauptbahnhof startete, ging es diesmal um die Ungerechtigkeit von Hartz-IV. Nicht nur, dass der Regelsatz falsch berechnet wird, es gewährleistet nicht die soziale Teilhabe aller und in Kürze wird sich das Bundesverfassungsgericht zum Thema „Sanktionierung bei Hartz IV“ Weiterlesen…

Von Andrea, vor
AUFSTEHEN

20.09.2019 Klimademo auf Rügen

Auch #aufstehen Mecklenburg-Vorpommern folgte dem Aufruf von Fridays for Future zum internationalen Klimastreik. In Bergen auf Rügen sind mehr als 150 Menschen zusammen gekommen und haben am offenen Mikrofon viele engagierte Reden zum Thema sozial gerechter Klimaschutz gehalten.

Von Andrea, vor
Weltfriedenstag in Schwerin
AUFSTEHEN MV

01.09.2019 Friedensfest in Schwerin

80 Jahre nach dem Beginn des zweiten Weltkrieges zeigten viele Aufsteher Gesicht gegen Krieg und Aufrüstung und feierten gemeinsam ein Friedensfest am Südufer des Pfaffenteichs in Schwerin. Im Gedenken an die Gräuel leuteten alle Schweriner Kirchen um 12:20 ihre Glocken, anschließend gab es einige Reden, umrahmt von Friedensliedern inmitten von Weiterlesen…

Anschiebertreffen in Schwerin 08/2019
AUFSTEHEN MV

31.08.2019 M-V-Treffen in Schwerin

Nach Teterow, Parchim, Rostock und Neubrandenburg trafen sich die Aufgestandenen aus M-V diesmal in Schwerin, um sich über Aktionen und Pläne auszutauschen sowie die gemeinsame Vernetzung voranzutreiben. Das Protokoll befindet sich im Forum im Bereich Mecklenburg-Vorpommern.

ImDialog mit Fabian Scheidler
AUFSTEHEN

30.07.2019 ImDialog mit F. Scheidler

Diese „ImDialog“-Sommer-Sonder-Debatte fand diesmal in Kooperation mit der Tour de Natur im Atrium der Societät maritim statt. Zu Gast war Fabian Scheidler, Autor „Das Ende der Megamaschine“. Mit einem spannenden Vortrag zu den Ursprüngen ökonomischer, militärischer und ideologischer Macht kamen wir, die ca. 130 Teilnehmer, zu dem Ergebnis, dass gerade Weiterlesen…

ImDialog
AUFSTEHEN

04.07.2019 ImDialog mit N. Schepers

Unsere „aufstehen ImDialog“-Debatte (siehe auch ImDialog) leitete diesmal Norbert Schepers, Geschäftsführer der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit einem erschütternden Vortrag zum Thema „Drohnenkriege“ ein. Auch diese – scheinbar technische und daher risikoarme – Kriegsführung hinterlässt schlimme Spuren sowohl bei den Soldaten als auch den Betroffenen. Fazit: Ohne Ramstein wäre der Drohneneinsatz der USA in Pakistan, Weiterlesen…

ImDialog
AUFSTEHEN

17.06.2019 ImDialog Video D. Ganser

Bei dieser „aufstehen ImDialog“-Debatte im EIZ Rostock diskutierten wir im Anschluss an das Video von Dr. Daniele Ganser „Die dunkle Seite des Westens“ über das Thema „Gladio“ (siehe auch ImDialog). Fazit: Zwar steckt nicht hinter jedem Terroranschlag Gladio, aber dem Thema muss man sich stellen.

aufstehen ImDialog
AUFSTEHEN

24.05.2019 ImDialog mit J. Scholz

Zur „aufstehen ImDialog“-Debatte im EIZ Rostock trafen sich viele Aufgestandene und diskutierten gemeinsam mit OTL a.D. Jochen Scholz zum Thema „Der tiefe Staat schlägt zu“, u.a. über den Umbau der Bundeswehr in eine Nato-Armee (siehe auch ImDialog). Fazit: Ein Krieg über Europa rückt in bedrohliche Nähe.

Ostermarsch
AUFSTEHEN MV

20.04.2019 Ostermarsch gegen Aufrüstung

Aufsteher aus Rostock und Schwerin folgten zusammen mit anderen (insgesamt mehr als 100 Menschen) dem Aufruf der Friedensbewegung und demonstrierten beim traditionellen Ostermarsch „Gegen ein neues Wettrüsten!“. aufstehen Neubrandenburg initiierte sogar selbst sehr erfolgreich einen Ostermarsch, an dem sich mehr als 100 Menschen beteiligten.