Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktion „Klimaschutz“

20. September @ 14:00 - 17:00

Jeder Staat erleidet durch den Klimawandel nur einen Teil des Schadens, den die eigene Wirtschaft und der heimische Konsum verursachen, aber auch einen Teil des Schadens, den die anderen verursachen. Diejenigen, die den meisten Schaden verursachen, sind in der Regel zugleich die größten Nutznießer des Systems. Kein Staat hat in dieser Situation einen Anlass, ernsthaft eine Schadensreduktion herbeizuführen, die die eigene Wettbewerbsfähigkeit und damit den Ausstoß der eigenen Wirtschaft gefährdet. Daher ist gemeinsames Handeln aller Staaten notwendig. Diese sind aber den Profitinteressen der Konzerne verpflichtet.
Ohne Druck von „Unten“ ist das Klima nicht zu retten. Daher schließt sich die Ortsgruppe Stralsund einem Aufruf von Friday for Future am 20.09.2019 zum „Klimastreik der Erwachsen“ an und ruft zu einer Kundgebung am 14:00 Uhr auf dem Alten Markt auf.
Eingeladen sind alle Ortsgruppen von #aufstehen aus M-V und ausgewählte Parteien und Organisationen (Linke, SPD, Grüne, Gewerkschaften, NABU,…..) sowie alle besorgten Bürger aus Stralsund und Umgebung. Besonders erfreut wären wir über die Teilnahme von Stralsunder Schülern, die für Friday for future einsetzen, um einen Dialog der Generationen in Gang zu setzten.

Details

Datum:
20. September
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

aufstehen Stralsund

Veranstaltungsort

Alter Markt Stralsund
Stralsund, M-V 18439 Deutschland + Google Karte